Lufthallen mit konstantem Druck im Innenraum sind eine ausgezeichnete Lösung zum Überdachen von Spielfeldern und Sportstadien. Die Lufthallen haben keine stützende Stahlkonstruktion, was die Überdeckung großer Flächen für den Winterzeitraum und die einfache Demontage der Zelte in der Sommerzeit vereinfacht. Effiziente Heizungszentralen sorgen für eine konstante Temperatur im Winter und ermöglichen eine komfortable Nutzung von Spielplätzen unter allen Temperaturbedingungen.

Das Fehlen von typischen Fundamenten erleichtert das Aufrichten der Halle unter fast allen Geländebedingungen, einschließlich der Überdachung von Tribühnen.